InspIratIon

Lassen Sie sich von der Realiserung verschiedener Patagonien-Erlebnisse inspirieren!

Seengebiet
Nordpatagonien
Termas Geometricas.jpg
Vulkane und Inseln
NordpatagonIen

Sie fliegen von Santiago de Chile aus in den patagonischen Süden des Landes und starten Ihr Patagonien-Abenteuer in Puerto Montt, einer Hafenstadt am Fuße der Anden mit Zugang zu den chilenischen Fjorden. Mit dem Mietauto geht es zunächst gen Norden durch das malerische Puerto Varas, vorbei an zahlreichen Vulkanen und dem Nationalpark Perez Rosales bis nach Pucón, wo heiße Quellen und Araukanien-Wälder auf Sie warten. Anschließend geht es per Fähre zur magischen Insel Chiloé, deren enormer kultureller Reichtum und vielfältige Natur es zu entdecken gilt, ehe Ihre Reise in einem Hafenrestaurant in Puerto Montt endet.

 
IMG-20181224-WA0010_edited.png
Berge und Seen
NordpatagonIen

Von Buenos Aires aus fliegen Sie nach Bariloche, dem nördlichen Tor Patagoniens direkt am Nahuel Huapi-See. Von hier aus befahren Sie mit dem Mietauto die berühmte Ruta 40 gen Süden bis nach Esquel, einer der noch unberührtesten Gegenden der Region. Nach der Erkundung des Nationalparks Los Alerces und der ursprünglichen Kultur, geht es wieder in Richtung Norden. Auf der Route der sieben Seen ziehen Sie die Dörfer, deren Menschen sowie die spektakulären Ausblicke in Ihren Bann, bis Sie Ihr Patagonien-Abenteuer in einer der lokalen Brauereien oder einer  Schokoladenmanufraktur in Bariloche ausklingen lasssen.

 
Seengebiet
Nordpatagonien
Perito moreno glacier PAT.JPG
Gletscher und GIpfel
SuedpatagonIen

Ihr Flieger von Buenos Aires bringt Sie nach El Calafate - dem Outdoor-Zentrum Südpatagoniens. Hier wartet der beeindruckende Perito Moreno Geltscher, den Sie aus nächster Nähe im Nationalpark Los Glaciares bestaunen. Weiter nördlich gelangen Sie in das Bergdorf El Chaltén, wo Sie rund um den imposanten Fritz Roy wandern, trekken, klettern und raften können. Über Puerto Natales erreichen Sie den chilenischen Nationalpark Torres del Paine, dessen ganz besonderen Zauber Sie auf einer mehrtägigen Wanderung entdecken werden. Zurück in El Calafate lassen Sie ihre Erlebnisse auf einer typischen Gaucho-Estancia Revue passieren.

 
 
FB_IMG_1513172925647.jpg
TIere und Kueste
Feuerland und AtlantIk

Ihr erstes Flugziel von Buenos Aires lautet Puerto Madryn. An der Atlantikküste besteht die Chance südliche Glattwale zu beobachten, die sich hier von Juni bis Dezember zur Paarung und Aufzucht ihrer Jungen tummeln. Killerwale, Seelöwen und Seeelefanten gibt es ebenfalls in ihrer natürlichen Umgebung zu bestauenen. Ihr Flieger bringt Sie weiter südlich nach Ushuaia, der südlichsten Stadt Argentiniens auf der Insel Feuerland mit ihrem ganz speziellen Charme. Auf dem Beagle-Kanal bekommen Sie zum Abschluss Ihres Patagonien-Abenteuers  Kormoran-Kolonien und die von Oktober bis März hier  nistenden Magellan-Pinguine vom Boot aus hautnah zu bestaunen.